Dem Zahn der Zeit folgen – modernen Herausforderungen gerecht werden

Flurstücke, Grundstücke, Sakralbauten, Verwaltungsgebäude, Friedhöfe – all dies muss von kirchlichen Verwaltungen bewirtschaftet werden. Damit verbunden sind das Management von Verträgen, die Bewertung von Vermögen und die Abrechnung von Objektkosten. Um diesen Aufgaben zeitgemäß nachzukommen, ist ein softwarebasiertes Managementsystem für folgende Aufgaben unabdingbar.